kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
kalender und kritik
kalender und kritik
House
Am 23. April in Linz: Sharon Eyal, Gai Behar: «House» Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«Camille»
Wieder am 12. und 24. April: Mei Hong Lings Porträt von Camille Claudel. Weiter
produktionen
produktionen
m¡longa
Vom 25. - 27. April in Wolfsburg: Sidi Larbi Cherkaoui choreografiert den Tango. Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«swan lake»
Wieder am 27. und 28. April in Zürich: Dada Masilos ungewöhnliche Neuinterpretation Weiter
menschen
menschen
christopher wheeldon
Drei Jahre lang hat London auf seinen nächsten Wurf gewartet. Nun wagt sich das Multitalent an Shakespeare. Weiter
produktionen
produktionen
tracing isadora
Befreiung vom Korsett und Rückkehr zur Antike: Die Choreografin Dominique Dumais forscht nach dem Tanzerbe von Isadora Duncan Weiter
ideen
ideen
an der tarif-front
Den einen gelten sie als Überlebensinstrument, den anderen als Plattmacher ganzer Theaterregionen: Haustarifverträge sind ein Zankapfel erster Ordnung. Weiter
Saarbrücken
Saarbrücken
Festival perspectives
kultiversum verlost je zwei Karten für «Rayahzone» (26./27. Mai) und «Sans objet» (31. Mai, 1. Juni) Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Close Your Eyes
Am 27. April wieder in Bremen: Samir Akikas neues Stück. Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Loops and Lines
Wieder am 18. und 30. April am Staatstheater Wiesbaden: das Laban-Tanz-Projekt von Stefan Thoss Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Carmina Burana
Wieder ab 1. Mai in Linz: Mei Hong Lings Choreografie auf Orffs Meisterwerk. Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Görlitz: «Romeo und Julia»
Ab 9. Mai: Dan Pelleg, Marko E. Weigert: «Romeo und Julia» Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«Cinderella»
Wieder am 20. April in Mainz: Pascal Touzeaus Version des Prokofjew-Ballets Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Tracing Isadora
Am 17. April in Mannheim: Dominique Dumais' Auseinandersetzung mit Isadora Duncan Weiter
Frühkritik
Frühkritik
Ein Loblied
Am 17. April in Hannover: Martin Schläpfers Programm b.09, sein «Deutsches Requiem» zur gleichnamigen Komposition von Johannes Brahms. Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Mary Wigmans «Sacre»
Wieder am 18. April: Die Rekonstruktion entlang gut erhaltener Notationen und verblassender Erinnerungen Weiter
kalender
kalender
hans was heiri
Wieder am 15. und 16. April in München: Zimmermann & de Perrots zirzensisches Vergnügen Weiter
Berlin
Berlin
The Open Square
Wieder am 10. und 15. April: Die neue abendfüllende Kreation von Itzik Galili Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Cinderella
Am 11. und 13. April wieder in Nürnberg: Goyo Monteros Fassung des Klassikers Weiter
produktionen
produktionen
zero
Wieder am 13. April: Nanine Linnings Einstand am Theater Heidelberg – ein Neubeginn, aber nicht am Nullpunkt Weiter
ideen
ideen
«enfant»
Am 12. April in Innsbruck: Boris Charmatz' Stück mit und über Kinder. Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«All Ears»
Am 12. April in Dresden: Seien Sie ganz Ohr. Weiter
Verlosung
Verlosung
GOLD®
Wieder in Berlin vom 9. - 12. April: Das Tanzstück über den Virus Gier. kultiversum verlost für jeden Abend Freikarten Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Sunset Boulevard
Am 11. April wieder in Putbus: Ralf Dörnens Billy-Wilder-Adaption Weiter
Hamburg Ballett
Hamburg Ballett
«Renku»
Hinreißend getanzt ist dieses gleichermaßen brüchiges wie bedeutungsvolles Tanzstück von Orkan Dann und Yuka Oishi. Wieder ab 11. Mai. Weiter
(1 2 3 4 ... 27) weiter

Nachricht schreiben!


Betreff:
Aktuell im Heft

Tanaquil Le Clercq war jung, bildschön, eine famose Tänzerin – Muse und Ehefrau von George Balanchine. Bis sie an Kinderlähmung erkrankte. Weiter
Das aktuelle Tanz-Heft





Service
Aktuelle Tanz-Auditions und Jobs
3. April 2014: Termine und Adressen internationaler Auditions
Im Fokus in Mülheim
Meist gelesen
GOLD® Wieder in Berlin vom 9. - 12. April: Das Tanzstück über den Virus Gier. kultiversum verlost für jeden Abend Freikarten Weiter
«Renku» Hinreißend getanzt ist dieses gleichermaßen brüchiges wie bedeutungsvolles Tanzstück von Orkan Dann und Yuka Oishi. Wieder ab 11. Mai. Weiter
tanztanz
tanz Jeden Monat das Wichtigste zur neuen Ausgabe von tanz vorab – und zu den Themen, die tanz bewegen.
Bestellen

kultiversum



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!