kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
Tanzvorschau
Tanzvorschau
Hieronymus B.
Wieder ab 1. März: Nanine Linning lässt durch Hölle und Paradies tanzen. Weiter
kalender
kalender
«lie like a lion»
Wieder am 27. und 28. Februar: Die Essenz der bisherigen Arbeiten von Yasmeen Godder Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
akram khan «itmoi»
Wieder am 5. März in Ludwigsburg: Akram Khans «iTMOi» Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Echnaton
Ab 5. März in Heidelberg: Nanine Linnings Inszenierung der Glass-Oper Weiter
menschen
menschen
robyn orlin
Geburtsort Johannesburg, Hauptwohnsitz Berlin, von Beruf Choreografin: Die Provokateurin des afrikanischen Gegenwartstanzes hat mit dem senegalesischen Kollektiv von Germaine Acogny ein Stück erarbeitet. Weiter
praxis
praxis
die kunst einkleiden
John Neumeier hat mit Hilfe des Modelabels Akris zwei seiner Frühwerke aufpoliert. Weiter
produktionen
produktionen
edvard
Munch & Marcos Morau: Der spanische Choreograf folgt Norwegens Nationalikone ins Sanatorium und schaut in eine Künstlerseele, die Menschliches, Allzumenschliches plagt Weiter
Tournee
Tournee
Get on the good foot
Bis 1. März in Schweinfurt, ab 6. März in Gütersloh: Eine Hommage an James Brown. Weiter
produktionen
produktionen
hunter
Am 6. und 7. März in München: Mit Kollektiv-Halali für ihr Damaged Goods-Label hat Meg Stuart jede Menge Erfahrung. Kurz vor ihrem 50. Geburtstag veranstaltet die Choreografin eine Solopirsch. Weiter
Service
Service
E-Paper Tanz 3/15
Das E-Paper der März-Ausgabe von «tanz» ist da. Es steht allen registrierten Abonnenten ab sofort zur Verfügung. Für alle gibt es das Inhaltsverzeichnis Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Belleville
Am 27. Februar in Bremen: Samir Akikas neueste Kreation: «zwei Stunden Tanz pur in grandiosem Sound.» Weiter
Augsburg
Augsburg
Romeo und Julia
Ab 28. Februar wieder in Augsburg: Die Choreografie von Yoong Soon Hue. Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Giacometti
Wieder am 1. März in Bern. Weiter
Tanzvorschau
Tanzvorschau
Die Liebe kann tanzen
Wieder am 1. März in Basel: Das neue Werk von Stephan Thoss. Aus tanz 2/15. Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Lulu
Am 6. März wieder in Münster: Hans Henning Paars Wedekind-Adaption Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Aufwind
Ab 10. März in Darmstadt: Der Auftakt des Hessischen Staatsballetts Weiter
Tanzvorschau
Tanzvorschau
DOG
Wieder am 18. März: Das Staatstheater Kassel bringt das Stück von Hofesh Shechter auf die Bühne. Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«Endless»
Wieder vom 19. - 22. Februar in Ingolstadt: Nanine Linnings neueste Komposition Weiter
bewegung
bewegung
kammerflimmern
Wieder vom 18. - 22. Februar: «MatchAtria»: die ergreifenden Herzzeremonien der Tänzerin Yui Kawaguchi Weiter
Berlin
Berlin
Never forever
Wieder vom 19. - 22. Februar: Falk Richters und Nir de Volffs Zusammenarbeit Weiter
kalender
kalender
«cyrano»
Am 21. Februar in Nürnberg: Goyo Monteros «atemberaubende» Choreografie Weiter
Aus der aktuellen tanz
Aus der aktuellen tanz
Girls & Boys
Am 20. Februar in Braunschweig: Roy Assaf bietet «pralles Entertainment» Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
Monchichi
Am 13. Februar in Bremen: Sébastien Ramirez und Hyun-Jung Wang im Duett. Weiter
Service
Service
Wiener Staatsballett
Am 14. Februar kostenlos im Lifestream: John Neumeiers «Verklungene Feste» und «Josephs Legende». Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«Les nuits»
Am 24. Februar wieder in Fribourg: Angelin Preljocajs Kassenschlager. Weiter
(1 2 3 4 ... 36) weiter

Nachricht schreiben!


Betreff:
Aktuell im Heft

«A Work in Progress» nennt Jiří Kylián auf seiner Homepage die «Story of Sabine», die in jeder Hinsicht ungewöhnlich ist. Weiter
Das aktuelle Tanz-Heft





Service
Aktuelle Tanz-Auditions und Jobs
27. Januar 2015: Termine und Adressen internationaler Auditions
Service
Archiv Ballettanz
Hier finden Sie alle Inhaltsverzeichnisse von «Ballettanz» ab 2005 - mit Links auf alle Artikel im Volltext.
Im Fokus in Mülheim
Meist gelesen
DOG Wieder am 18. März: Das Staatstheater Kassel bringt das Stück von Hofesh Shechter auf die Bühne. Weiter
Hieronymus B. Wieder ab 1. März: Nanine Linning lässt durch Hölle und Paradies tanzen. Weiter
tanztanz
tanz Jeden Monat das Wichtigste zur neuen Ausgabe von tanz vorab – und zu den Themen, die tanz bewegen.
Bestellen



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!