kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
Inhaltsverzeichnis

Kann man das Image des Tanzes überhaupt ändern? Und wenn, wo findet man Mitstreiter? Dirk Podbielski über den Tanz mit der Öffentlichkeit Weiter
Berliner Choreografen en masse: In einer konzertierten Aktion rund um den Jahreswechsel gefiel sich der Hauptstadttanz in bester Festivallaune. Von den Highlights aus einem opulenten Quantum von über hundert Aufführungen berichtet Hartmut Regitz Weiter
The Irish choreographer lives in a ruin on a haunted hilltop but he is a choreographic genius at home in the great opera houses of the world. Weiter
KÖRPER
Dem Tanzen zuhören, den Göttern lauschen, den Kunstherzen folgen. Irene Disse über Mexiko und die Kunst des Tanzhörspiels Weiter
EDITORIAL
MAGAZIN
Tanzfotografie Gert Weigelt stellt aus – und sieht das Ende der Pressefreiheit im Tanz Weiter
Thierry De Mey Der Tanzvideokünstler im Interview Weiter
Be van Vark will’s auch global Weiter
Anna Huber on demand: ein Tanzfilmarchiv zwischen Singa­pur und Bremen Weiter
Neue Medien: vom Videotanzpreis zu den besten Tanzportalen in Deutschland Weiter
Joe – nach dem Welterfolg die Riesenpleite Weiter
Freifahrt durch die Republik: Rodolpho Leoni gewinnt den Produzentenpreis Weiter
Nachruf auf Alicia Markova Weiter
Stephan Thoss kündigt Hannover Weiter
Nachrufe auf Alan Jamison-Beale, Serge Lavoie und Maude Lloyd Weiter
DAS IMAGE DES TANZES
Tanz ist nicht Werbung. Sondern Kunst. Kunst will mit Marketing nichts zu tun haben. Aber jeder will ein volles Haus. Kein Widerspruch, sagt Nadja Kadel Weiter
Tänzer sind die beste Öffentlichkeit. Und brauchen trotzdem potente Partner. In Frankreich hat das einen schlechten Ruf. Thomas Hahn über Public Private Partnership Weiter
ON STAGE
in New York Weiter
in Paris Weiter
in Stockholm Weiter
in Bern Weiter
in Tel Aviv Weiter
in Gießen Weiter
in Bonn Weiter
in Baden-Baden Weiter
in Saint-Quentin-en-Yvelines Weiter
in Monte Carlo Weiter
in Rotterdam Weiter
in München Weiter
in Münster Weiter
in Lyon Weiter
Renate Klett beim schwedischen «show off» Weiter
TANZ-KUNST
Kein Vorhang – kein Applaus heißt das ungewöhnliche Projekt. Mit ihm startet das Siemens Arts Program im Tanzquartier Wien die Aktionsreihe «Diskreter seitlicher Eingang – A Squatting Project» mit Jennifer Lacey und Nadia Lauro. Weiter
SERVICE
SCHULEN
Die Joop van den Ende Academy in Hamburg. Musical ist auch nicht mehr das, was es war – sondern eine Kunst, die man lernen kann. Klaus Witzeling hat sich umgeschaut Weiter
WAS DENKT...
Diane Elshout über den Verlust von Bürgerrechten im einst so liberalen Holland – und wie man als Choreograf ins Gefängnis kommen kann Weiter
JENSEITS
Tanzen mit dem dritten Auge. Zhang Yimou choreografiert atemberaubend «House Of Flying Daggers». Im Kino. Von Edith Boxberger Weiter

Nachricht schreiben!


Betreff:
Service
Navigation: Tanz
Rund um den Tanz: Kritiken, Bestenlisten, Premieren und TV-Tipps. Hier finden Sie alle Service-Links zum Thema «Tanz».
kultiversum
tanztanz
tanz Jeden Monat das Wichtigste zur neuen Ausgabe von tanz vorab – und zu den Themen, die tanz bewegen.
Bestellen
kultiversumDer Tag
Jeden Morgen neu:

Ein überraschender, aktueller und lehrreicher Spaziergang durch die ganze Welt der Kultur.

Weiter
Der Tag



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!