kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
Ulm

Pique Dame
Ilja Mess

«Zunächst ist der Zuschauer beeindruckt, wie sich das relativ arme Theater hier gleichsam ins Festtagsgewand wirft. Er muss bewundern, wie die Bühnenbildnerin Britta Lammers mit geringen Mitteln und mit Unterstützung der Lichtregie (Marcus Denk) Atmosphäre zaubert: Standuhren, mobile Spiegelschränke, Kronleuchter beschwören im nicht abgeschlossenen Bühnenraum ein märchenhaft verklärtes historisches Ambiente herauf. Die Kostüme von Angela C. Schuett tun ein Übriges, beim Betrachter nostalgische Gefühle aufkommen zu lassen. Schöne heile Opernwelt.

Regisseur Igor Folwill denkt nicht daran, diese Idylle zu zerstören. Seine Inszenierung ist eine Abfolge stimmungsvoller Tableaus, in der die handelnden Personen schemenhaft bleiben und kaum einmal individuelles Profil gewinnen. Es wird – auch vom gut disponierten verstärkten Chor (Leitung: Hendrik Haas) – viel an der Rampe und direkt ins Publikum gesungen, die Kommunikation auf der Szene beschränkt sich aufs Nötigste. Das alles ist hübsch anzusehen, trägt aber, zumal kaum einmal dramatische Innenspan­nung entsteht, nicht einen ganzen langen Opernabend.»

Aus der Rezension von Ekkehard Pluta in Opernwelt 2/17. Den Volltext finden Abonnenten hier.


03.02.2017

Nachricht schreiben!


Betreff:
Musik
Magischer Expressionismus
Wieder am 22. und 25. Februar: Vladimir Jurowski und Barrie Kosky fiebern an der Bayerischen Staatsoper in München mit Prokofjews «Feurigem Engel» Weiter
Fragilität und Fülle
Wieder am 22. Februar: Christof Loy inszeniert in Frankfurt einen «Don Giovanni» für Kenner. Weiter
Hello, Darlings!
Wieder am 23. und 27. Februar: Berlin im Operettenfieber. Barrie Kosky lädt zum «Ball im Savoy» Weiter

Service
Archiv der Opernwelt
Hier finden Sie alle Register der Zeitschrift «Opernwelt» seit 1966.
Probeabo
Testen Sie die Opernwelt
... in der Print- oder Digital-Version
OpernweltOpernwelt
OpernweltOpernwelt Jeden Monat das Wichtigste zur neuen Ausgabe von Opernwelt vorab – und zu den Themen, die die Opernwelt bewegen.
Bestellen



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!