kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
Im Focus

Joseph und andere Brüder
Schon (fast) erwachsen: Das Opernfestival in Riga feiert zehnjähriges Bestehen

Wann hat es ein neues, junges Opern­festival geschafft? Wenn sich die internationale Presse aufmacht ins noch immer etwas abgelegene Baltikum? Wenn sich im Pub­likum auch Reisegruppen von Opernfreunden finden, die es – etwa in Baden-Baden – sonst eigentlich etwas exklusiver und teurer haben? Wenn auch das einheimische Pub­likum trotz eher niedriger Durchschnittseinkommen stolze Preise zahlt, weil es einerseits stolz auf das Erreichte ist und andererseits weiß, dass es für das Geld etwas geboten bekommt, das sich sehen und hören lassen kann. In Riga kommt mittlerweile alles zusammen, und nicht nur deshalb darf das dortige Opera Fes­tival in seinem zehnten Jahr erfolgreich (Zwischen-)Bilanz ziehen.
Dass die baltischen Staaten über ein Reservoir hochbegabter Sänger, Komponisten und Dirigenten verfügen, hat sich längst herumgesprochen. Lettlands neuer Opernstar Elina Garanca allerdings hat über Umwege in Bukarest, London oder Salzburg [...]

Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank für Ihr Interesse an diesem Beitrag aus den Zeitschriften des Theaterverlags - Friedrich Berlin GmbH. Der Volltext dieses Artikels steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wenn Sie sich auf kultiversum.de registrieren. Sollten Sie sich bereits registriert haben: Das Login-Feld finden Sie oben rechts auf dieser Seite.


Rainer Wagner / opernwelt / Seite 22 / August 2007

Weitere Artikel aus diesem Heft

Nachricht schreiben!


Betreff:
Musik
Wenn die Puppen tanzen
Wieder am 30. Juli: Prokofjews «Die Liebe zu drei Orangen» in Mannheim Weiter
Aus Bayreuth
Die Festspiele starten mit einem Paukenschlag: «Das hat’s in fünfzig Jahren nicht gegeben!», krächzt eine alte Dame, die so verwittert aussieht, dass man ihr die Expertise glatt abkauft. Weiter
Iphigenie en Aulide
Wieder am 25., 28. und 30. Juli: Eine Stuttgarter Gluck-Interpretation voller Schnickschnack. Weiter

Service
Archiv der Opernwelt
Hier finden Sie alles aus 45 Jahrgängen der Zeitschrift «opernwelt»
opernweltOpernwelt
OpernweltOpernwelt Jeden Monat das Wichtigste zur neuen Ausgabe von Opernwelt vorab – und zu den Themen, die die Opernwelt bewegen.
Bestellen

kultiversum
Im Fokus in Mülheim
Meist gelesen
In Hosen, mit Rosen Das schwerere Fach mit Mozart-Technik singen, das ist ein Rezept, dem die französische Mezzosopranistin Sophie Koch bis heute folgt. Weiter
Bayreuther Festspiele Am 25. Juli begannen die Bayreuther Festspiele. Opernwelt begleitet sie mit einem Blog - und hat einen App-Reader zusammengestellt. Weiter



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!