kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
Kultur-Köpfe
Christian Thielemann

„Ich mache nur, was mir gefällt“

Beruf: Dirigent
geb.: 01.04.1959, Berlin
Schlaglichter / Etappen: Assistent bei Herbert von Karajan / 1993 Erster Gastdirigent des Teatro Comunale in Bologna / 1997 Generalmusikdirektor der Deutschen Oper Berlin / 2000 Debüt Bayreuther Festspiele / 2004 Chefdirigent Münchner Philharmoniker / wird 2012 Chef der Staatskapelle Dresden

„Ich mache nur das, was mir gefällt. Da bin ich sehr undiplomatisch,“ sagt Christian Thielemann im Partituren-Interview. Besser kann man den ebenso umstrittenen wie gerühmten Dirigenten eigentlich nicht charakterisieren. In einer Zeit, in der seine gleichaltrigen Kollegen großen Wert auf zeitgenössische Musik legen, widmet er sich „Bruckner, Brahms, Strauss“ und macht „auch mal etwas Zeitgenössisches“. Er will mit dem Mythos aufräumen, dass die Musik der Klassiker ja jeder kenne: „Wann steht denn Beethovens 5. Symphonie mal auf dem Spielplan? Es ist eine Mär, dass gewisse Stücke immer wieder gespielt würden. Und in den Programmen meiner Alterskollegen kommt das klassische Repertoire gar nicht vor.“

Mit dem so oft gerühmten „deutschen Klang“ allerdings will er nichts zu tun haben. Zwar glaubt er an seine „intuitive Beziehung“ zum deutschen Repertoire, aber, so betont er: „Dunkle oder helle Tongebung hat mit nationaler Herkunft gar nichts zu tun. Bei der Dresdner Staatskapelle oder den Wiener Philharmonikern wird ein ganz bestimmter Klang kultiviert.“

Das ist seine eigentliche Profession: Die Arbeit am Klang. „Mich interessiert eigentlich alles, was gut klingt“, sagt er, ob Bach, in den er gerne etwas Romantisches hineinbringen will oder Brahms: „Wer nie die norddeutsche Tiefebene an einem Novembertag gesehen hat, weiß nicht, wie die Vierte von Brahms geht“.

Foto: Kasskara/DG

Nachricht schreiben!


Betreff:
Leben
Blog
Musik-Blog
Mein Unwort des Jahres und das Musikleben in Spanien - neuer Blogbeitrag von Alban Gerhardt.
kultiversum
kultiversumDer Tag
Jeden Morgen neu:

Ein überraschender, aktueller und lehrreicher Spaziergang durch die ganze Welt der Kultur.

Weiter
Der Tag
Kultur-Köpfe
Frank CastorfSasha WaltzLuc BondyMaurizio PolliniHeather JurgensenChristine SchäferDietrich Fischer-Dieskau



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!