kultiversum Startseite
Noch nicht angemeldet?   Registrieren

  |   Passwort vergessen
Warenkorb
kalender und kritik
kalender und kritik
Im Focus
Schauspielhaus Zürich
Mülheimer Theatertage "Stücke"


akram khan «itmoi»
Wieder am 5. März in Ludwigsburg: Akram Khans «iTMOi» Weiter
Aus der aktuellen Opernwelt
Aus der aktuellen Opernwelt
Viva la mamma
Am 4. März wieder an der Volksoper Wien: Rolando Villazon inszeniert Donizetti Weiter
Tanzvorschau
Tanzvorschau
Hieronymus B.
Wieder ab 9. März: Nanine Linning lässt durch Hölle und Paradies tanzen. Weiter
Schauspiel Frankfurt
Schauspiel Frankfurt
«Dämonen»
wieder ab 19.03. schaut Sebastian Hartmann allen denkbaren «Dämonen» ins Auge Weiter
ideen: tanz und politik
ideen: tanz und politik
am abgrund
Belgien als Tanzparadies? Das war einmal. In Brüssel und Flandern wird mit der Sparte kurzer Prozess gemacht. Weiter
Interview
Interview
Leben ohne Urlaubsschein
Die Sopranistin Robin Johannsen machte sich früh von Ensemble-Bindungen frei, um ihr Barockrepertoire zu pflegen Weiter
Theater ohne Grenzen
Theater ohne Grenzen
Menschenrechte für alle
Der Umgang mit Flüchtlingen stellt das demokratische Westeuropa auf die Probe. Ein Gespräch mit Amelie Deuflhard und Nicolas Stemann Weiter
Staatstheater Karlsruhe
Staatstheater Karlsruhe
Aus der aktuellen Opernwelt
Aus der aktuellen Opernwelt
Sigurd
Wieder am 7. und 22. März: Das Theater Erfurt macht sich für Ernest Reyers vergessene Nibelungenoper stark. Weiter
Service
Service
E-Paper Opernwelt 3/2015
20.02.2015: Das E-Paper der März-Ausgabe von «opernwelt» ist da. Das vollständige E-Paper steht allen registrierten Abonnenten ab sofort zur Verfügung. Für alle gibt es das Inhaltsverzeichnis. Weiter
Thalia an der Gaußstraße
Thalia an der Gaußstraße
«Gertrud»
wieder am 26.02. Weiter
Tanzvorschau
Tanzvorschau
DOG
Wieder am 18. März: Das Staatstheater Kassel bringt das Stück von Hofesh Shechter auf die Bühne. Weiter
Münchner Kammerspiele
Münchner Kammerspiele
«Exiles»
wieder am 23.02.. lässt Luk Perceval die «Exiles» von James Joyce am Ort der Uraufführung wiederauferstehen Weiter
Schauspielhaus Bochum
Schauspielhaus Bochum
«Einsame Menschen»
wieder am 21.02. Weiter
bewegung
bewegung
kammerflimmern
Wieder vom 18. - 22. Februar: «MatchAtria»: die ergreifenden Herzzeremonien der Tänzerin Yui Kawaguchi Weiter
Aus der Opernwelt
Aus der Opernwelt
Tristan und Isolde
Der neue «Tristan» in Nürnberg ist konventionell und tut keinem weh. Wieder zu sehen ab dem 8. März Weiter
Aus Theater heute
Aus Theater heute
Die lächerliche Finsternis
Ab 22. Februar wieder am Burgtheater Wien: Wolfram Lotz' Stück «Nach Francis Ford Conrads ‹Herz der Apokalypse›». Weiter
kalender und kritik
kalender und kritik
«Endless»
Wieder vom 19. - 22. Februar in Ingolstadt: Nanine Linnings neueste Komposition Weiter
Panorama
Panorama
Wundersames Schattenspiel
Ab 20. Februar wieder eine Rarität in Kiel: Lullys «Atys» Weiter
Oldenburgisches Staatstheater
Oldenburgisches Staatstheater
«Supergute Tage»
wieder am 21.02. Simon Stephens Dramatisierung von Mark Haddons Roman. Weiter
kalender
kalender
«cyrano»
Am 21. Februar in Nürnberg: Goyo Monteros «atemberaubende» Choreografie Weiter
Nationaltheater Mannheim
Nationaltheater Mannheim
«Herrinnen»
wieder ab 19.02.: Theresia Walser lässt in «Herrinnen» weibliche Spitzenkräfte doppelt fiktiv um den «Preis für weibliche Lebensleistung» konkurrieren Weiter
(1 2 3 4 ... 46) weiter

Nachricht schreiben!


Betreff:
Zum Shop
Start-Abo
Schüler, Studenten und Auszubildende sparen 40% beim Print-Abonnement.
Newsletter Die WocheDie Woche
Die WocheDie Woche Erleben was eine Rolle spielt. Jeden Dienstag das Beste aus dem kultiversum.
Bestellen
Heft-Archive




Im Fokus in Mülheim
Meist gelesen
Die Auswahl 2015 Eingeladen sind Inszenierungen mit Texten von Elfriede Jelinek, Rebekka Kricheldorf, Dirk Laucke, Wolfram Lotz, Ewald Palmetshofer, Yael Ronen, Felicia Zeller Weiter
Thekentheater Wieder am 27. und 30. Januar: Janáceks «Das schlaue Füchslein» in Hamburg Weiter



Kontaktanfrage





Beitrag melden!


Geben Sie hier eine Begründung an, warum Sie hier einen Inhalt bedenklich finden (z.B. Fremdenfeindlichkeit, Diskriminierung, Anstiftung zu einer Straftat). Vielen Dank! Ihr kultiversum-Team





Setzen Sie Ihren Bookmark!